Kasper und die Reise zum Mond

Heute hat der Kasper keine Zeit für die Kinder, denn er möchte zum Mond reisen.
Rene mit der Drehorgel glaubt es kaum als Kasper ihm von seinen Reiseplänen berichtet!
Wie mag das alles weitergehen?
Jedenfalls verspricht Kasper, dass er am Abend wieder da sein wird.
Es wird spannend!

Eine poetische Geschichte mit Handpuppen, Liedern und Drehorgelspiel.
Geeignet für Kinder ab 3 Jahren.
Christiane Harrer
Yvette de Vries

Dieser Beitrag wurde unter Mobiles Theater, Puppenspiel, Wohnzimmertheater veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.